Einst stolze Germanen – heute Ritter der traurigen Gestalt

ddbnews R.

Bedenklich ist es wenn ein Volk nicht bemerken will, daß es vor der Auflösung und Auslöschung steht und sich bald in den Vereinigten“Staaten“ von Europa wiederfindet, das heißt, was von ihm geblieben ist :

.

Deutschlands Auflösung im EU-Staat

http://www.geolitico.de/2017/10/19/deutschlands-aufloesung-im-eu-staat/

Und was tun die deutschen Menschen , bis auf jene die versuchen das, was man Deutschland nennt, zu retten? Was ist aus dem stolzen und intelligenten Volksstämmen der Germanen geworden? Haben sie ihre Wurzeln vergessen, ihre Stärke, wo ist ihr Wille ihr eigenes Schiksal abzuwenden? Warum geben sie sich der eigenen Ausrottung hin ?

 

ÜBER DIE TRÄGHEIT DER DEUTSCHEN BEIM KAMPF UM IHR ÜBERLEBEN ALS VOLK

Leider sind in Deutschland politische Großdemonstrationen längst vorbei. DDR 1989 scheint ohnehin der Wendepunkt zu sein. Mehr Demo geht nicht mehr.

Der Wohlfühl-Westen Deutschlands scheint dazu nicht in der Lage zu sein.
Hans-Hermann Tiedje, früherer Chefredakteur von BILD, inzwischen harter Merkelgegner brachte es vor kurzem in einem Talk auf Phönix auf den Punkt: Merkel hat längst fertig!

Nur, leider merken dies weder ihre eigenen Anhänger noch diese von den SPD-Schulz- Claqueuren. Sie kleben alle an ihrer linksabgedrifteten CDU wie Fliegen am Fliegenfänger. Es wird einfach weiterhin so lange gezuckt und gestrampelt, bis das letzte Lebenslichtlein endlich ausgehaucht ist.

Wir werden eine große Demonstration gegen das politische Establishment vor und jetzt nach den Wahlen,wo sich kaum etwas veränderte, nicht wie in anderen Ländern ob Spanien, Italien oder Frankreich erleben.

 

Niccolò Machiavelli sagt schon dazu passend im 15. Jht. Zitat:

„Ein Fürst braucht nur zu siegen und seine Herrschaft zu behaupten, so werden seine Mittel immer für ehrenvoll gehalten und von jedem gepriesen werden. Denn der Pöbel ist immer eingenommen vom Augenschein und vom Erfolg, und in der Welt gibt es nur Pöbel; die wenigsten halten stand, wenn sie nicht genügend Rückhalt finden.“

 

schwabenland-heimatland

Merkt Ihr es denn nicht?

BERLIN (Eigener Bericht) - Zwecks Personalrekrutierung und
Attraktivitätssteigerung weitet die Bundeswehr ihre Zusammenarbeit mit deutschen
Großunternehmen aus. Erst vor kurzem schlossen das
Bundesverteidigungsministerium und der Handelskonzern REWE eine "Kooperationsvereinbarung", die die "gegenseitige Vermittlung von Beschäftigten"
vorsieht. REWE erklärte sich außerdem bereit, seine Mitarbeiter für
militärische "Reservistendienste" freizustellen, während die deutschen
Streitkräfte zusagten, die Betreffenden dort einzusetzen, wo sie "nützliche
Erfahrungen für den regulären Job"
sammeln können. Erst Ende September hatte die Bundeswehr eine nahezu
gleichlautende Absprache mit der Dienstleistungsholding WISAG getroffen, die
unter anderem mit der Bewachung von Industriegebäuden und der Durchführung von
Kontrollen an Flughäfen befasst ist. Die Deutsche Bahn AG und die Deutsche
Post/DHL haben sich ebenfalls auf einen intensiven Personalaustausch mit der
Truppe verständigt, um dem "Fachkräftemangel" abzuhelfen. Sowohl Bahn als auch
Post verfügen über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der "zivil-militärischen
Zusammenarbeit": Beide Unternehmen sind für die Logistik der Bundeswehr
unverzichtbar. mehr
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59700

 

 

Erinnerung: Asen= Arier

Bildergebnis für Bilder von Asgard und Wotan/ Odin

Bildergebnis für Bilder von Asgard und Wotan/ Odin

 

 

Sing,

Freiheit für mein armes Land

einen gerechten Platz in dieser  Zeit

Verbinde was uns einst verband

Nicht Traum mehr, sondern Wirklichkeit

 

Sing

Stimme so lange schon zu  still

warst  immerwährend unterdrückt

was ich dann laut nun rufen will

WIR LEBEN NOCH , wenn auch gebückt

 

Sing

Von Asgard leuchtet heller Schein

ins Land der Dichter und Denker

Kannst niemals vergessen sein

Odin sei der Lügen Henker

 

 

 Gedicht von Annette

 

 

Bildergebnis für Bilder von Asgard und Wotan/ Odin

 

Ähnliches Foto

 

Im Gegensatz zum Gott Jahwe, der von den Menschen verlangt, dass sie keine anderen Götter neben ihm haben sollen und dem man kein Gesicht geben darf, ist Odin/Wotan, der Gott der Germanen, ein sehr greifbares Wesen. Er wird als Wanderer beschrieben, welcher unerkannt durch die Welt der Menschen zieht, um ihre Gesichter erblicken zu können und um die gefallenen Helden nach Walhall zu führen, wo sie geehrt werden.

Er ist auch bekannt als der einäugige Gott, welcher ein Auge hergab als Preis, um die Gabe des „Sehens“ zu erlangen. Er ist ein Denker und ein Philosoph, sehr weise und in der Kunst des Kämpfens, sowie in der Kunst der Zauberei bewandert. Seinen mutigsten Kämpfern bringt er persönlich jenen Speer, welcher mit keinem, noch so gut geschmiedeten Schwert zu schlagen ist und seinem Träger den unweigerlichen Sieg bringt.

Ein großes Anliegen der Feinde Deutschlands ist es ebenso, den Deutschen ihren „kriegerischen“ Geist abzuerziehen. Es wird unter anderem behauptet, dass das Deutsche Volk „aufgrund seiner Charakterfehler“ eine strenge Umerziehung braucht. Dies liegt in Wirklichkeit allerdings nicht daran, dass die Deutschen ein Haufen mordlustiger Barbaren sind, sondern daran, dass es in der Natur der Sache liegt, für die Dinge, die wir besitzen wollen, auch kämpfen zu müssen. Dies hat weniger etwas mit einem wirklichen Krieg zu tun, als vielmehr mit dem Willen und der Bereitschaft, sich zu erwerben, was wir besitzen wollen. Genauso wie Wotan es uns vorgelebt hat.

Auszüge aus:

http://www.journalalternativemedien.info/geschichte/wotan-der-gott-der-germanen/

 

Ähnliches Foto

.

Slawisch Arischen Weden – Asgard

.

https://i2.wp.com/40.media.tumblr.com/e13d327cd9d2db2a1cf07d1f1e03c409/tumblr_o30puk2VLz1rav39bo7_500.jpg

 

Atlantis, Edda und Bibel # Teil 07-1 Die Aias-Aria-Arier = Die Heiligen …

 

Asen = Arier

Ähnliches Foto

 

40 000 Jahre alte Schriften entschlüsselt – Santia Weden vom Perun …

galaxiengesundheitsrat.de/…arische…/40-000-jahre-alte-schriften-entschlusselt-santia-…

11.06.2013 – … Das ist der wohl erste (älteste) Teil der Slawisch – Arischen – Weden.… … und hellsichtigen Menschen, die sogenannten Asse oder die Asen.

 

Bildergebnis für Asen= Arier

Wer weiß, wo er herkommt und wo seine Wurzeln sind, wird wissen, was zu tun ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen